„Henk“
Geburtstag 20.05.2019
männlich und kastriert
Patterdale Terrier

„Hexe“
Geburtstag 20.05.2019
weiblich/sterilisiert
Patterdale Terrier

Henk und Hexe:

Für die Geschwister Henk und Hexe suchen wir einen liebevollen, konsequenten Menschen, der viel Zeit und Geduld mitbringt.
Die zwei waschechten Terrier sind freundlich, verschmust, aufgeweckt und sehr agil.
Beide Hunde sind sehr auf ihren Menschen bezogen und möchten ihm gerne gefallen.
Die Geschwister sind ungern alleine und brauchen unbedingt geistige und körperliche Beschäftigung.
Bislang durften die beiden Terrier ihren angeborenen Jagdtrieb voll ausleben, da sie regelmäßig mit zur Jagd geführt wurden.
Der neue Besitzer muss nicht zwingend den Jagdsport ausüben, doch es ist natürlich extrem wichtig den beiden Energiebündeln einen vergleichbaren Ausgleich zu bieten.
Aufgrund ihrer Vorgeschichte sollten Henk und Hexe niemals ohne Leine geführt werden, da die beiden gerne mal gemeinsam die Wälder unsicher machen. Haus und Garten sollten auch möglichst ausbruchsicher sein.
Fremden gegenüber sind sie zurückhaltend aber freundlich.
Kinder stellen kein Problem dar, wenn sie schon größer sind.
Allerdings sollte der neue Besitzer weder Katzen noch Kleintiere besitzen.
Mit Artgenossen haben wir bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
Zurzeit leben die Geschwister mit einem weiteren Hund zusammen und sind es gewohnt draußen zu sein.
Gegen ein warmes Körbchen ist nichts einzuwenden, allerdings müssen hier die Benimmregeln im Haus entsprechend gelernt werden.
Vor ca. einem Jahr hatte der Rüde Henk einen Autounfall. Aufgrund der aus dem Unfall entstandenen Verletzung befinden sich verbleibende Schrauben im Hinterlauf, die ihn aber nicht einschränken. Er könnte problemlos weiter zur Jagd eingesetzt werden.
Durch einen Todesfall in der Familie und die damit entstandene berufliche Doppelbelastung kann der jetzige Besitzer den beiden Hunden leider nicht mehr gerecht werden und muss sich nun schweren Herzens von Henk und Hexe trennen.

Weitere Informationen: Jagdhunde in Not e.V

Kornelia Ritter 06707/915022