„Jack“
18.06.2020
männlich/ nicht kastriert

Jack ist ein freundlicher, temperamentvoller, aufgeweckter Clown mit einem starken Bewegungsdrang.
Er braucht erfahrene, konsequente Menschen, die ihn geistig und körperlich ausreichend auslasten.
Typisch für Jagdhunde hat Jack einen ausgeprägten Jagdtrieb und sollte nicht in einen Haushalt mit Katzen oder Kleintieren zusammen.
Auf Grund seines Temperaments und seiner Größe ist dieser Tollpatsch kein Anfängerhund. Ein Haushalt mit kleinen Kindern scheidet aus dem Grund auch aus.
Mit Artgenossen gab es bisher keine Probleme und er kommt gut mit ihnen zurecht. Er ist Außenhaltung gewöhnt, würde sich aber über ein warmes Körbchen freuen.
Zurzeit lebt Jack mit zwei weiteren Hunden, aber er ist dennoch sehr menschenbezogen und ungern alleine.
Leider kann der jetzige Besitzer dem Energiebündel aus zeitlichen Gründen nicht mehr gerecht werden und sucht nun auf diesem Weg liebevolle, konsequente Menschen, die diesem ungeschliffenen Diamanten mit dem Potenzial zum Traumhund ein schönes Zuhause bieten können.

Weitere Informationen: Jagdhunde in Not e.V

Kornelia Ritter 06707/915022